Inhalt

Ergänzungsregister für sonstige Betroffene (ERsB)

Recherche, Eintragung und Änderungsmeldung im ERsB für Betroffene und Behörden

Suche im Ergänzungsregister

Hier können Sie Recherchen im Ergänzungsregister für sonstige Betroffene vornehmen.

Startseite ERsB
Suchseite zur Recherche im ERsB

Die Registerauszüge werden gemäß § 19 E-GovG mit einer Amtssignatur und einer Bildmarke versehen.

Zur Recherche im ERsB

Zugang für Betroffene

Antrag auf Eintragung

In der Regel erfolgt die Eintragung durch eine Behörde, wenn im Zuge der Ausstattung einer Datenanwendung mit Stammzahlen eine Eintragung erforderlich ist.

Es besteht auch die Möglichkeit der freiwilligen Eintragung.

Antrag auf Eintragung: Interessierte nicht natürliche Personen und Einzelunternehmer, die nicht im Firmenbuch oder Vereinsregister eingetragen sein müssen, können sich im Ergänzungsregisters für sonstige Betroffene eintragen lassen. Dazu müssen sie ihren rechtlichen Bestand und ihre rechtlich gültige Bezeichnung nachweisen. Im Antrag sind daher die folgende Angaben zu machen und mittels Urkunden nachzuweisen:

  • Bezeichnung, Anschrift und Sitz des Antragstellers,
  • Rechtscharakter bzw. Organisationsform des Antragstellers,
  • Bezeichnung der Urkunden und/oder Rechtsvorschriften, mit welchen die rechtliche Existenz des Antragstellers nachgewiesen wird (Bestandsnachweis),
  • Datum der Gründung oder des sonstigen Zustandekommens und die Dauer des Bestandes, wenn dieser zeitlich begrenzt ist,
  • auf Wunsch des Antragstellers: die Bezeichnung der nach außen vertretungsbefugten Organe und jener Personen, die diese Organfunktionen ausüben.

Über folgendes Druck-Formular können Sie Anträge auf Eintragungen im Ergänzungsregister für sonstige Betroffene vornehmen: Antrag auf Neueintragung im ERsB stellen (PDF, 27 KB)

Änderungsmeldungen

Mit der Eintragung in einem öffentlichen Register schaffen Sie den Anschein der Richtigkeit der dort eingetragenen Informationen. Sie sind daher verpflichtet, die Informationen entsprechend zu aktualisieren. Dies betrifft besonders die eingetragenen Vertretungsbefugnisse; aber auch alle anderen Angaben zu Ihrem Unternehmen müssen aktuell gehalten werden.

Für diese Änderungen steht Ihnen im Unternehmensserviceportal (USP) im Bereich "Meine Services" ein Formular zur Verfügung. Nähere Information dazu finden Sie auf der Webseite des USP beziehungsweise unter der Servicenummer 0810 202 202.

Zugang für Behörden und öffentliche Auftraggeber

Behörden nutzen die Portal-Anwendung "Ergänzungsregister für sonstige Betroffene" online über den Portalverbund.